Startseite Kontakt
Workshops, Seminare
 

AHNENVERSÖHNUNG BASIS - SELBST-Heilung auf körperlicher Ebene

 

Tauche ein in das Feld der bedingungslosen Liebe

 

 

Heilung der "übernommenen" Muster auf körperlicher Ebene, persönlicher Ebene und Ahnen-Ebene

"Bedingungslose Liebe" ist ein Geschenk unserer Eltern an uns Kinder.

Was aber passiert, wenn Vertrauen, ein harmonisches Familienleben und die bedingungslose Liebe in unserer Kindheit nicht erfahren wurden?

Die Suche nach LIEBE erfolgt zumeist im Außen und nicht in unserem Inneren - falsche Erwartungshaltungen, gegenseitige Schuldzuweisungen, Konflikte, Enttäuschungen, Trennungen, Missverständnisse, Gewalt, Schmerz & Leid sind vorprogrammiert.

Die Herkunftsfamilie – unsere Ahnen (ab den Eltern) – wirkt auf verschiedensten Ebenen auf uns ein und hat entscheidenden Einfluss auf unser Wohlbefinden,

Wir stimmen sicherlich dem zu, wenn wir sagen, dass Eltern, Großeltern uns wesentlich mitgeprägt haben (durch ihre Erfahrungen, Verletzungen, Vorstellungen, Lebensgestaltung…) in unserer Kindheit und das das einen großen Einfluss auf unser heutiges Verhalten und Befinden hat.
Unabhängig ob diese Ereignisse positiv oder negativ verlaufen sind. – sie haben uns geprägt und auch wesentlich zu unserer Bildung der eigenen Glaubenssätze beigetragen – auch diese sind nachvollziehbar (Erinnerungen, Energie,…)


Die Energie der Ahnen fokussiert sich in unserem Rücken.

Kann sie frei fließen und sind wir mit dem ursprüngl. familiären Kraftfeld verbunden, so erfahren wir echte Unterstützung im Leben - vor allem für unsere Gesundheit.
Viele Rücken/Nacken/Schulter/Gelenk-Beschwerden könn(t)en damit zusammenhängen.

Dies kann zu einer ganzen Reihe von Symptomen und Problemen führen:


* Wir empfinden Kraftlosigkeit, Leere, Schmerz und Ablehnung
* unser gesamter Energiekörper ist unterversorgt
* Unsere Zellen haben die schmerzvollen Erfahrungen unserer
  Vorfahren abgespeichert und geben diesen Schmerz in unseren
  Körper ab
* Rücken-/Muskelschmerzen, Bandscheiben-Beschwerden
* Wir gehen gekrümmt durchs Leben
* Wir sind nicht mit der Weisheit unserer Vorfahren verbunden
* Wir erfahren wenig Unterstützung und fühlen uns vielleicht allein 
   gelassen
* Wir fühlen uns nicht wohl in unserem Fam.system und erleben
   möglicherweise keine Geborgenheit und Liebe



Das Ahnenfeld:
            * macht 1/3 der uns zur Verfügung stehenden Kraft und 
              Energie aus
            * nährt und versorgt unsere Aura und Chakren
            * versorgt alle unsere Körperzellen mit Energie
            * stärkt uns den Rücken
            * hilft uns, aufrecht durchs Leben zu gehen
            * verbindet uns mit der Weisheit unserer Vorfahren
            * schenkt uns Liebe und Geborgenheit


 

Ist dagegen der Energiefluss durch Traumata in früheren oder jetzigen Generationen blockiert oder verfälscht, so fehlt uns die Unterstützung.