Startseite  - Kontakt
 
 
 
YOGA-KURSE
 

Ganzheitlicher Y.O.G.A.- Workshop

 

 

„gesunde Emotionen & körperliche Gesundheit“
Heile die Wunden deiner Seele

"EMOTIONAL-YOGA"

Ab Herbst 2018 wieder in Höflein!

Derzeit in Bad Vöslau, Quelle zur Mitte, Breitegasse 12

 

 

Du hast die Möglichkeit "ganzheitlich einzutauchen" & dich in "höhere Ebenen" auf -/einzuschwingen.


"Emotional-Yoga" unterstützt dich deine Gedankenflut zu beruhigen, das Tor nach Innen zu öffnen, deine Seele auf Empfang zu schalten und deine Seelenkräfte zu entfalten.
Negative (ungesunde) Emotionen, übernommene Blockaden und andere Seelenwunden können während einer meditativ geführten Visionsreise gemildert bzw. geheilt werden..

Dabei widmen wir uns den 7 Emotionen der T.C.M. und werden je nach Thema und individuellem Bedürfnis in die Vergangenheit (Zwischenleben, eigene frühere Leben - Karmaaufarbeitung, Ahnen, pränatale Phase, Geburt, Kindheit, Jugendzeit & frühes Erwachsenen-Alter) reisen um die Ursache(n) zu finden und im JETZT bewusst TUN, neu programmieren und in die Zukunft visionieren.

 

Ziel ist „SEIN“ zu erleben, sich selbst zu begegnen, die eigene Wahrheit und eigene Weisheit in sich zu finden und step-by-step seinen Seelenplan erkennen.
- für ein neues Körper-, Seelen- & ICH-BEWUSST-SEIN

 

Inhalt dieses Seminartages 

Body-Screening -  „Bestandsaufnahme
Achtsamkeit & Wahrnehmung aktivieren
Reinigungsübungen – „geistige Entschlackung
Unterstützung der Lichtkörperprozesse (und lindern)
ungesunde Emotionen lösen & (um)wandeln
Wohlfühl-Atmosphäre durch Farben & Düfte und Selbstmassagetechniken
Heilen durch innere Bilder & geistiges Heilen
kreative Entspannungsübungen & visionäres Reisen

und was spontan, intuitiv während des Kurses zur Verfügung gestellt wird

 

Die Aufmerksamkeit dieser Yoga-Einheit bezieht sich auf geistige (seelisch & energetische) Bewegtheit.  
Ziel ist zu erleben, wie Emotionen deine seelische & körperliche Gesundheit beeinflussen (können) und „ungesunde“ Emotionen in „gesunde“ Emotionen gewandelt werden können. Signifikator ist unser „Schmerzkörper“.

Gemeinsam bauen wir das Gruppengeschehen auf und beginnen die Stunde mit einer „Bestandsaufnahme“, aktivieren unsere Achtsamkeit und Wahrnehmung einerseits auf Äußeres & auf das eigene innere Befinden.

 

Abend-Workshop:  € 25,--                    18.30 - 20.30/21.00 Uhr


Tages-Seminar:  € 99,--                         10.00 - 17.00 Uhr
(inkl. Skript & Übungen)