Heilung von Seelenwunden


Emotionale & Geistige Reife
= Ganz-Werden im Sinne unserer Bestimmung



Was ist „Seelenheilung“?


Für mich ist Seelenheilung eine Arbeit, die über das Körperliche hinausgeht. Sich mit dem wahren Ursprung befasst, höhere Zusammenhänge erkennen lässt, tieftransformierende Prozessarbeit ermöglicht und in Verbindung mit der Geistigen Welt und Spirits steht.

Seelenheilung ist eine geistig-mediale und und spirituelle Heilarbeit. Sie beinhaltet Readings in der persönlichen Akasha, bietet Einblicke in den Seelenplan, in die Seelenmatrix und den Weg zur geistigen Reife.


Sie ermöglicht

  • ganzheitliche Korrekturen
  • emotionale „Blockaden“
  • inner-seelische Konflikte
  • mentale Begrenzungen und Programmierungen sowie
  • körperliche Disharmonien und
  • Belastungen aus früheren Leben


wahrzunehmen im Körper-Geist-Seelen-System (Zellbewusstsein), in unseren morphogenetischen Feldern, in unserem Energiefeld und mittels Prozessarbeit in Harmonie bzw. in Heilung zu bringen. Heilung steht im Begriff der „Ganz-Werdung“.

Die Seelenheilarbeit setze ich in Readings, in spirituellen Rückführungen und in der Inner-Essence-Körperarbeit ein und sie geht Hand-in-Hand mit der Wurzelheilarbeit.


Seelenheilung findet immer gleichzeitig auf mehreren Ebenen statt und schafft neues Bewusstsein.


Sie führt dich zurück auf deinen Weg und bringt
wieder Freude, Leichtigkeit und Harmonie in
dein Leben!


Ich stehe meinen Mitmenschen für Seelenheilungen in Einzelsitzungen nach telefonischer Vereinbarung gerne zur Verfügung.


Mein Auftrag ist, Menschen zu begleiten und ihnen Werkzeuge und Wege zur Überprüfung und Heilung zu übermitteln.
In den Seminaren und auf Seminarreisen werden alle notwendigen und Bewusstseins erweiternden Übungen und Methoden weitergegeben.

mehr


Seminarangebote:

Frühere Leben – Karma & Opfer

Jenseitskontakte

Persönliche Akasha-Readings & Lesen in morphogenetischen Felder

Quantenheilung

Neue Radiästhesie – Heilpendeln im Quantenfeld


Einzelsetting:

Ablauf:
Beim Erstgespräch findet ein Körper-Konflikt-Organ-Reading statt, das die Ursprünge z.B. eines Symptoms, einer Krankheit oder eines Problems zeigt. Im nächsten Schritt erfolgt ein Seelen-Reading, wenn nötig bis in frühere Leben.
Der Klient hat dann die Möglichkeit Schritt für Schritt aufzuarbeiten und die Befreiung und Erleichterung zu genießen.
Dauer einer Sitzung hängt immer vom Umfang der Themen ab (ca. 2 – 3 h)

weniger