Startseite Kontakt
REISEN & RETREATS
 

FRANKREICH - "PILGERREISE ZU MIR"

 

Eine spirituelle Selbsterfahrungs-Reise ist immer auch eine Initiation zur Selbstfindung & zur eigenen Wahrheit.

Das erfuhren wir schon auf den England und Irland-Reisen - so auch im letzten Jahr in Frankreich. Für mich ist diese Frankreich-Reise der Beginn der Selbstfindung und Selbstheilung – eine Reise in die Innerlichkeit, eine Pilgerreise zu sich selbst.

Im Laufe der letzten 7 Jahre bin ich einigen Menschen begegnet, die sich mit Jesus und Maria Magdalena eng verbunden fühlen und möglicherweise sogar vor gut 2000 Jahren in dieser bekannten Inkarnation dabei waren.


Wir alle befinden uns in Aufbruch in eine neue Zeit. Dazu ist es notwendig sich für die göttliche Weisheit und sein Herz zu öffnen, Sorgen und Belastungen loszulassen, aus der Illusion auszusteigen, innere & äußere Ordnung wieder herzustellen, innere Stabilität zu erlangen und uns der wahren Liebe gewahr zu werden.


Gehen wir Seite an Seite den Weg der Liebe. Maria Magdalena wird uns auf dieser Reise zu uns selbst begleiten und mitwirken, um die erlösten Energien besonders tief in das Kollektiv bringen zu können.


 

REISEVERLAUF

 

Tag 1: Flug Wien – Marseille – Wien – Kosten derzeit ca. 270,--
          Unterkunft  im Ferienhaus mit Garten
          DZ (ca. 250) und Einzelzimmer (ca. 390) möglich, Selbstversorger
Tag 2: Kloster la Celle und Basilika in Saint Maximin-la-Sainte-Baume
Tag 3: Grotte der Maria Magdalena im Sainte Baume Massiv
Tag 4: unterirdische Quelle „Fontaine de Vaucluse“ & Kommunikation mit Gaia
Tag 5: Saintes-Maries-de-la-Mer und Besuche der Kirche mit Sara Kali
Tag 6: Bootsfahrt nach St. Tropez (typisches Frühstück, Wochenmarkt) und am spät.
          Nachmittag Fahrt nach St. Raphael
Tag 7: Heilige Waschung in Cassis & Bootsfahrt am Meer
Tag 8: Abreise

Seminargebühr & Reisebegleitung: € 450,--
Mietwagen (ohne Treibstoff): ca. € 150,--

 

ANMELDUNG BIS 30. NOVEMBER 2018 (gemeinsame Flug- & Transferbuchungen)

Eigene Anreise (Flug/Mietwagen) - Anmeldung bis spät. 31. März 2019

Maria Magdalena & Pilgerreise zu mir
Pilgerweg zur Grotte
Saintes Marie de la Mer
Carmague & seine Wildpferde
 
Cassis & Bootsfahrt

Eine spirituelle Selbsterfahrungs-Reise ist immer auch eine Initiation.

 

Das erfuhren wir schon auf den England und Irland-Reisen - so auch im letzten Jahr in Frankreich. Für mich ist diese Frankreich-Reise der Beginn der Selbstfindung und Selbstheilung – eine Reise in die Innerlichkeit, eine Pilgerreise zu sich selbst.

Im Laufe der letzten 7 Jahre bin ich einigen Menschen begegnet, die sich mit Jesus und Maria Magdalena eng verbunden fühlen und möglicherweise sogar vor gut 2000 Jahren in dieser bekannten Inkarnation dabei waren.


Wir alle befinden uns in Aufbruch in eine neue Zeit. Dazu ist es notwendig sich für die göttliche Weisheit und sein Herz zu öffnen, Sorgen und Belastungen loszulassen, aus der Passivität auszusteigen, innere & äußere Ordnung wieder herzustellen, innere Stabilität zu erlangen und uns der wahren Liebe gewahr zu werden.
Gehen wir Seite an Seite den Weg der Liebe. Maria Magdalena wird uns auf dieser Reise zu uns selbst begleiten und mitwirken, um die erlösten Energien besonders tief in das Kollektiv bringen zu können.