Wurzel-Arbeit

ist Seelenheilung auf allen Ebenen deines Seins,
bringt HARMONIE ins Körper-Geist-Seelen-System,
 und durch die Rückverbindung an das wahre Sein
kehrt FREIHEIT & SELBSTBESTIMMTHEIT
in dein Leben ein.


Ich freue mich, dass du auf meiner Homepage gelandet bist und möchte dich herzlich begrüßen. Vielleicht bist du auf der Suche nach Antworten, einer Lösungsmöglichkeit für eine schwierige Lebenssituation oder du bist einfach einem inneren Ruf gefolgt.

Vorweg möchte ich dir sagen, dass es mir einfach nicht leicht fällt, kurze, prägnante Texte zu verfassen, weil ich ganz bewusst Informationen geben und Impulse setzen möchte.

Ist Deine Zeit reif, ist es wichtig, Informationen und Antworten auf deine Fragen zu erhalten. „Lockangebote“ sind einfach nicht mein Ding – alles was du zu einem Seminar oder zu einem Einzelsetting wissen solltest/willst – kannst du nachlesen und entscheiden, ob es stimmig ist für dich oder nicht.

Wenn du über ein Thema oder ein Angebot „mehr“ wissen möchtest, dann nur zu und lasse dich nicht davon abhalten, in die Tiefe zu gehen und deine natürliche Neugierde zu stillen.

Du und ich haben das Recht zu überprüfen und uns zu informieren, was für einen passt und was nicht.

Wenn du Fragen über die Wurzelheilarbeit oder zu einem Seminar hast und gerne Kontakt aufnehmen möchtest, stehe ich dir gerne persönlich und telefonisch zur Verfügung.

mehr

Erweiterte Informationen

Jeder Mensch, ob klein oder groß und welche Rolle er im Leben einnimmt, hat seine Lebensgeschichten und durchlebt Krisen, Dramen, Krankheiten u.a. unangenehme Situationen – auch seine Vorfahren (Eltern, Großeltern…).

Ungesunde Emotionen, Mangel, negative Lebenseinstellung, festgefahrene Denk- und Verhaltensweisen oder hemmende Lebensmuster sind die Folge.
Ich nenne sie „Seelenfesseln“ und „Seelenwunden“ und sie sind die Früchte der Lebensgeschichten – unsere eigenen und die unserer Vorfahren.

Die Seelenfesseln und Seelenwunden sitzen tief in unserem Unterbewusstsein und in unseren Gehirn- und Körperzellen fest.  Durch Befreiung der Seelenfesseln (Seelenverträge, Glaubenssätze, Fremdbestimmungen, Karma, Opfer-Dasein..) und Heilung der Seelenwunden (Fremdbestimmung durch die Lebensgeschichten der Ahnen, emotionale Belastungen der Eltern ab der Zeugung, ungesunde Emotionen wie Wut, Ärger, Trauer…), erfahren wir emotionale Reife und schaffen neues Bewusstsein auf körperlicher, emotionaler und mentaler Ebene.

Es gibt 4  „UR-Wurzeln“ (Ursprünge) und eine Vielzahl von Schicht-für-Schicht-Befreiungsprozessen ist notwendig, die für Erfahrungen, Erkenntnisse, Zusammenhänge und neues Bewusstsein sowie Transformation wichtig sind.

  • Wurzel Nr. 1 = Das Ahnenkraftfeld & ihre (Lebens)Geschichten, die sie uns vererbt haben
  • Wurzel Nr. 2 = Karma (Ursache & Wirkung) – durch die Fremdbestimmung unserer  Ahnen und durch unser eigenes in Nicht-Liebe-Handeln erzeugen wir  bewusst und unbewusst Karma (in früheren Inkarnationen und in dieser
  • Wurzel Nr. 3 = Seelenwunden, Traumata und Blockaden, die wir seit unserer Zeugung in dieser Inkarnation erschaffen haben (Pränatale Lebensphase, Inneres Kind & Blockadenlösung bis ins Jetzt) Aufgrund der Seelenwunden halten wir an selbstgewählten Opferrollen  fest.
  • Wurzel Nr. 4 = Lernaufgaben – jene Erfahrungen, die die Seele sich für dieses Leben ausgesucht hat (astro-energetische Impulsarbeit & Blockadenlösung)


In Einzelsettings, Selbstcoachingseminaren, Lehrgängen und spirituellen Seminarreisen biete ich Übungen, Methoden und Techniken für die „Neue Zeit“ zur Selbstfindung und Selbstheilung an.

Für mich sind es die „7 Goldenen Wege zur Meisterschaft“

weniger