Avalon & Drachenkraft


Spirituelle Seminarreise


21. Mai – 30. Mai 2021

Herzöffnung & Rückverbindung an den uralten Einweihungsweg deiner Seele

AVALON – die Apfelinsel und ihr Wahrzeichen der Tor, Merlin´s Höhle, Gog & Magog – 2000 Jahr alte Eichen, heilige Quellen, Pfade Eingeweihter, lichtvolle Leylines – die Drachenlinien, die Ruinen der Glastonbury Abbey, eine alte Einweihungs- und Ausbildungs-stätte für die Priesterinnen der Großen Göttin, kraftvolle Steinkreise und der Göttinnen Tempel erwarten dich.

Die große Göttin Avalon´s steht für die Essenz deiner Seele und der Drache für dein Herzfeuer. Indem du dich mit ihnen verbindest und vereinst kann Heilung, Wandlung und Veränderung auf allen Ebenen deines Seins geschehen. Mit ihrer Liebe können alle Energien wieder in Einklang kommen – sie helfen dir dein natürliches Gleichgewicht herzustellen.


Es ist eine mystische Zeitreise und auch eine Initiationsreise – der Einweihungsweg zu dir selbst und die Erweckung deiner innewohnenden mystischen Fähigkeiten. 


Lüfte die Schleier der Vergangenheit
& öffne dein Herz für die Essenz deiner Seele.

mehr



Ablauf der Reise:


Tag 1: Ankunft Flughafen Bristol und im Landhaus in Street, nahe Glastonbury; gemeinsames Abendessen und erstes Kennenlernen

Tag 2: Ruine der Glastonbury Abbey: Einweihungs- und Ausbildungsstätte der Priesterinnen der Großen Göttin; dem Apfelgarten und Fischteichen mit wunderschönen Seerosen; einer Klosterküche, in der noch heute das lustige Treiben spürbar ist; Ritual zur Rückverbindung mit den elementaren Kräfte der Leylines – weiße & rote Drachenlinie und Wiedererweckung deines Herzfeuers und inkl. traditionellem „Cream-Tea“

Tag 3: Goodness-House & Göttinnen-Tempel: Begegnung mit den 3 Gesichtern der Großen Göttin – der „Jungfrau“, „Herrscherin“ und „Alten Weise“ – Wer warst du in Avalon? Was war deine Aufgabe?

Tag 4: Tagesausflug zum Drachentempel in Avebury & Stonehenge: Plätze der Harmonie und des Friedens und magischer Steinkreis; Begegnung mit deinem persönlichen Drachen und entfachen deines Herzfeuers.

Wir rufen auch hier die Geistige Welt und alle Spirits des Lichts und erspüren, was sie uns für Visionen und Bilder schenken. Anschließend fahren wir nach Avebury, einem weiteren magischen Steinkreis (Drachentempel), in dem wir uns in einer Zeremonie mit unserer ureigenen  Drachenkraft verbinden. Vielleicht entdecken wir auch einen Kornkreis, den wir im Anschluss besuchen.

Tag 5: Reflektieren & Austausch des bisher Erlebten und anschließend freie Zeit zum Flanieren, Souveniers zu besorgen oder einfach noch einmal den einen oder anderen magischen Platz aufzusuchen.

Tag 6: Chalice Well & die Heiligen Quellen der Großen Göttin Avalons
Ein Ort der Stille und inneren Einkehr im zauberhaften Garten von Chalice Well laden dich ein tief in die alte Zeit einzutauchen.

Tag 7: Weiße Quelle und Gog & Magog
Reinigungsritual oder -bad und Heilmandala für die Göttin Brigid. Anschließend meditativer Spaziergang zu den 2000 Jahr alten Eichen Gog und Magog. Man erzählt sich, dass bereits Merlin in ihrem Schatten meditiert und seine Schüler gelehrt hätte. Eine Unterhaltung mit ihren ist schicksalsweisend – zumindest war es für mich so.

Tag 8: Tagesausflug nach Tintagel & Boscastle, Nectan´s Garden & Wasserfall und Hurler Stone´s
Zeitiger Aufbruch zum sagenumwobene Tintagel Castle, den Geburtsort von König Arthus, sowie Merlins Höhle, die sich am Fuße des Burgberges auf Meereshöhe befindet. Die elementaren Drachenkräfte wahrnehmen.


Je nach Wetterlage St. Nectan´s und Steinkreise in Bodminmoor:
lassen wir uns verzaubern vom St. Nectan´s Garden & Wasserfall. Ein Ort an dem sich die Naturwesen tummeln und man die Präsenz der Kobolde, Elfen und Feen spüren kann. Und vielleicht ist es uns sogar erlaubt, durch die Schleier der Anderswelt die eine oder andere Elfe zu sehen.

Weiters ist ein Mittagessen im malerischen Fischerdorf Boscastle geplant und ein Besuch im Hexenmuseum (Witch Craft Museum). Ein Museum welches 1960 von Cecil Williamson gegründet wurde. Magisch, mystisch, wird darin das alte Wissen aber auch schauriges und auch skurriles gezeigt.

Auf unserer Rückreise geht es nach Bodminmoor, nach Minion zu den Hurler Stone´s, einem neolithischen Steinkreis, umgeben von freilebenden Ponys und Schafen. Dort werden wir ein feierliches Ahnenritual und eine Ahnenräucherung machen.

Tag 9: Reflektieren & Austausch des bisher Erlebten und meditativer Aufstieg zum „Tor“ – Botschaften für dein Leben, deine Bestimmung – für deinen weiteren Weg

Tag 10: Abreise & Rückflug nach Wien


Im Seminarangebot von € 1.200,– inkludiert:


Seminarzeiten: 09.00 – 11.00 (Vorbereitungen)
Tages-Sternfahrten an Natur- & Kultplätzen bis ca. 17.00

* Medialer Zugang/Lichtreise „Goldenes Avalon“ – Insel der Heilung
* Begegnung/Kommunikation mit Merlin und Ariel
* Kennenlernen/Kommunikation mit deinem persönlichen Drachen
* Einblicke in deinen Seelenplan, deine Aufgaben u. Fähigkeiten
* Elementarkräfte wahrnehmen
* Rückverbindung – göttlich-Weiblichen & göttlich-Männlichen
* Spaziergang im Mondschein – Die Sterne kichern hören….
* Blick in den Spiegel der Wahrheit
* Aussöhnung mit der Vergangenheit (Karmaheilung)
* Wer warst du damals in Avalon?

Inkludiert:
Seminargebühr, Reise- & spirituelle Wegbegleitung, Transfers & Sternfahrten, Mietwagen (inkl. Vollkaskoversicherung, o. Treibstoff), diverse Eintrittsgelder
Nächtigung in einem typisch englischen Landhaus inkl. Frühstück
zur Verfügung stehen:
1 kl. Appartement mit 2 DZ
2 EZ
1 DZ bzw. 3-Bett-Zimmer
EZ-Aufschlag € 250,–

Flugkosten nicht inkludiert – Anreise Wien – Bristol – Wien
mit Stand 1.12.2020 ca. 200,–

weniger