Spirituelles Räuchern


SPIRITUELLES RÄUCHERN & LICHTTORE ÖFFNEN


SEMINAR am 20. + 21. Dezember 2019



Im Zuge meiner Feng-Shui Tätigkeit ist das Räuchern von Räumen („Space-Clearing“) ein wesentlicher Teilbereich in der Harmonielehre des Feng Shui und zur ganzheitlichen Harmonie für das Körper-Geist-Seelen-System und für unsere Erde.

In meinem Verständnis von Harmonie (Lichtvolles) und Disharmonie (Schatten-Dasein) gilt es, die negativen Energien nicht nur im Rauch zu bündeln und dann zum Fenster hinausziehen zu lassen, sondern mit den Energie(Wesen bzw. Seelen) in Verbindung zu gehen und sie ins Licht zu führen. Der Rauch dient als Mittler bzw. Anzeiger dieser negativen Energie(Wesen).

In diesem Workshops erlernst du wie du „Lichttore“ öffnen kannst. Ein Lichttor zeigt sich unmittelbar nach Befreiung hinderlicher Negativenergien.

Ein Lichttor ist ein Heilungsfeld mit hochwirksamer Licht-Energie-Struktur, die aus Form und Farbe besteht. Sie bildet ein morphogenetisches Feld der Heilung für Erde, Pflanze, Tier und Mensch. Ganz besonders am Ort seines Entstehens unterstützt es die dort lebenden Menschen in ihrer Seelenarbeit und in der Heilung ihrer Bewusstseinsschwingung.

Öffnen wir gemeinsam die Lichttore unserer Erde!


Meine Auffassung ist, dass alles „Dunkle“ den Weg ins Licht sucht. Sie machen sich bemerkbar und wir als handelnde Lichtträger können wunderbare Arbeit während eines Space-Clearings machen.


Du und ich – WIR sind Lichtbringer
und können durch unser Tun Licht in die Welt bringen –
es ist unser STRAHLEN das gebraucht wird und das

Licht in deinem Haus!

mehr



Seminarinhalt:

  • Kleine Räucherkunde
  • (mediales) Auswählen des Räucherwerks
  • Räucherritual (Ablauf – Anleitung step-by-step)
  • Kommunikation m.d. Rauch & mit einer Seele + Lichtritual zur Öffnung eines Lichttores
  • Kommunikation mit Räumen
  • Wissenswertes über das Reinigen & Arbeiten mit einer Klangschale, dem Karnak-Pendel, Aura-Spray´s
                                


Bei Anmeldung bitte das Geburtsdatum (TAG/MO/JAHR) bekanntgeben!

2-Tages-Workshop: € 220,– inkl. Unterlagen

weniger